Frau mit Kleinkind auf den Schultern. Beide lachen.

So hilft Ihnen BS|HaushaltPlus im Schadensfall

Sie haben sich ausgesperrt, benötigen die Soforthilfe eines Handwerkers oder haben einen sonstigen Schaden in Ihren vier Wänden?

Ein Anruf genügt – Wenden Sie sich unbedingt zuerst an unsere 24-Stunden-Hotline unter

0531 383-3020

Hilfe kommt sofort – Wir kümmern uns schnellstmöglich und rund um die Uhr um Ihren Schadensfall und informieren Sie über die nächsten Schritte. 

Haben Sie weitere Fragen rund um die Schadensabwicklung bei BS|HaushaltPlus. Nachfolgend finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen. Sollten Sie darüber hinaus weitere Fragen haben, wenden Sie sich gern an unser Servicecenter unter 0531 383-3020.

FAQs zur Handwerker-Soforthilfe

Welche Leistungen sind in der Handwerker-Soforthilfe inbegriffen?

Die Handwerker-Soforthilfe umfasst folgende Leistungen:  

  • Türöffnungs-Service
  • Rohrreinigungsdienst im Notfall 
  • Sanitär-Installateurdienst im Notfall 
  • Elektro-Installateurdienst im Notfall 
  • Heizungs-Installateurdienst im Notfall 
  • Entfernung von Wespennestern 
  • Schädlingsbekämpfung 
  • Dachbeschädigung durch Sturm 

Wie kann ich einen Schaden melden? 

Bei einem Notfall erreichen Sie das ServiceCenter rund um die Uhr unter der Notfall-Hotline 0531 383-3020. Die telefonische Kontaktaufnahme ist unverzichtbar.

Kann ich den Notdienst selbst organisieren und die Rechnung einreichen? 

Die Organisation eines Notdienstes muss stets über das ServiceCenter erfolgen. Eingereichte Rechnungen von Dienstleistern, die nicht durch das ServiceCenter beauftragt wurden, werden nicht übernommen.  

In welcher Höhe sind die Kosten abgesichert? 

Der Versicherungsschutz umfasst die Übernahme der Kosten der Notreparatur einschließlich mitgeführter Kleinteile sowie der Fahrtkosten des beauftragten Dienstleistungsbetriebes.
Für die zuvor genannten Fälle der Handwerker Soforthilfe werden pro Jahr maximal 1.000 EUR aus maximal 2 Versicherungsfällen mit jeweils höchstens 500 EUR Hilfe gewährt.  

Wann greift die Handwerker-Soforthilfe und wann die Hausratversicherung? 

Die Handwerker-Soforthilfe ist als „Pannenhilfe“ zu verstehen. Die Handwerker sorgen dafür, dass der Schaden im besten Fall behoben wird, sich aber mindestens nicht weiter ausbreitet. Für die eigentliche – i.d.R.  umfangreichere – Schadensbehebung greift dann wie gewohnt die Hausrat- oder die Gebäudeversicherung. 

Fallen Tierarten wie Marder/Waschbären auch unter den Versicherungsschutz der Schädlingsbekämpfung?  

Nein, Waschbären und Marder sind ausgeschlossen bzw. nicht inkludiert.  

Was genau wird unter „Ausfall der Wohnung“ verstanden? 

Wenn die Wohnung durch einen Wasserschaden, Dachabdeckung oder Brand unbewohnbar wird. Sie bekommen in diesem Fall sofort Hilfe und die Versicherung organisiert eine geeignete Unterkunft für Sie.

FAQs zum Türöffnungs-Service

Ich habe mich ausgeschlossen. Was muss ich tun? 

Rufen Sie zunächst 24-Stunden-Hotline unter der Telefonnummer 0531 383-3020 an. Das ServiceCenter beauftragt über den Versicherer in Ihrem Namen und Auftrag einen zuverlässigen Schlüsseldienst und übernimmt die Kosten. Der Handwerker rechnet den Fall direkt mit dem Versicherer ab.

Was passiert, wenn die Kosten den Betrag von 500 Euro übersteigen? 

Sollten die Kosten 500 Euro übersteigen, so sind von Ihnen nur die Mehrkosten selbst zu tragen und direkt an den Schlüsseldienst zu zahlen.

Kann ich einen Schlüsseldienst selbst beauftragen? 

Dies darf nur in Absprache mit dem ServiceCenter passieren. Wir beauftragen für Sie einen seriösen Dienstleister und kümmern uns gern um die Terminabstimmung und Organisation des Dienstleisters.

In welcher Region kann ich den Türöffnungsservice in Anspruch nehmen? Gilt der Anspruch auch im Ausland?  

Nein, der Türöffnungsnotdienst erfolgt nur an Ihrem ständigen Wohnsitz in Deutschland. 

Was passiert, wenn bereits 2 Schadenfälle im laufenden Jahr abgerechnet wurden und ein weiterer Schadenfall gemeldet wird?  

Das ServiceCenter bzw. der Versicherer prüft die in Inanspruchnahme der Leistung und bietet in diesem Fall eine Vermittlung auf Selbstzahler-Basis an.

FAQs zur Garantieverlängerung

Was passiert im Schadenfall?  

Im Schadenfall wenden Sie sich bitte zunächst an das Service-Center unter 0531 383-3020 und fordern das Schadenformular an. Das ausgefüllte Schadenformular muss zusammen mit den notwendigen Unterlagen zurück an das Service-Center geschickt werden. Der Fall wird anschließend an den Versicherer weitergeleitet.

Welche Leistungsbegrenzungen gibt es? 

Die Übernahme der Kosten ist auf 2.000 Euro pro Schadenfall und auf 20.000 Euro pro Versicherungsjahr (ein Gerät könnte mehrmals im Jahr defekt sein) begrenzt.

Wie hoch ist der Selbstbehalt?  

Der Selbstbehalt beträgt 10 % pro Schadenfall, mindestens 35 Euro. Der Selbstbehalt wird vom Versicherer einbehalten.

FAQs zum Schlüsselfund-Service

Ich habe meinen Schlüssel verloren. Wie bekomme ich diesen wieder?  

Sobald die Schlüssel gefunden und dem ServiceCenter zugeschickt wurden, wird der Schlüssel anhand des Schlüsselanhängers zugeordnet und Ihnen per Post zurückgeschickt.