Durchatmen – wir sorgen für ein besseres Raumklima

Nie mehr „dicke Luft“ mit Raumluftsensoren

Eine schlechte Luftqualität durch beispielsweise einen zu hohen CO2-Wert, tritt oft unbemerkt in Innenbereichen auf. Schlecht belüftete Büros, Wartebereiche in Praxen, Kanzleien oder auch Klassenräume in Schulen sind hierbei besonders betroffen.

Raumluftampel oder ERS Sensor, immer die richtige Wahl!

Eine Raumluftampel zeigt die Luftqualität anhand der gemessenen CO2-Konzentration in den Ampelfarben Rot, Gelb und Grün an.
Die Aufforderung zum sofortigen Lüften durch das rote Ampellicht ist unmissverständlich und ist perfekt für Büros, Klassenzimmer oder Besprechungsräume geeignet. Zusätzlich erhalten Sie eine Warnung über das Webportal. In dieser Anwendung können auch weitere Messwerte zu Temperatur und Luftfeuchtigkeit abgelesen werden.

Der ERS Sensor misst diskret das Raumklima und kann neben der CO2-Konzentration je nach Ausführung auch Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Lichtintensität, Lautstärke und Raumbelegung auf Basis der Körperwärme und Bewegung ermitteln. Alle Werte behalten Sie über den Browser diskret im Blick, da das Gerät keine visuellen oder akustischen Warnhinweise erzeugt. Mit beiden Geräten und der Verknüpfung mit dem Webportal können jederzeit Nachweise über die Raumluftqualität dokumentiert werden.

Produktübersicht und Preise im Vergleich

Die Raumluftampel, den ERS Sensor und die zugehörigen Dienstleistungen bieten wir exklusiv für unsere Gewerbe- und Geschäftskunden an. Die dargestellten Preise sind Nettopreise zuzüglich der aktuell gültigen MwSt.

Datenansicht im Webportal

Mit unserem Webportal erhalten Sie einen gesicherten Zugriff auf ihre Daten. Im Standard-Datenservice werden die Luftqualität sowie Raumzustands- und Raumklimadaten der Raumluftampel oder des Multisensors visualisiert. Über die Anwendung können Alarmierungen bei Grenzwertverletzung eingestellt und auch Daten als csv oder Excel-Dateien abgerufen werden. Eine bequeme und sichere Dokumentation von Raumzustandsdaten ist über das Webportal möglich.

Je nach installierter Sensorik werden die verschiedenen Anwendungen im Webportal dargestellt.

Optional sind gegen Mehrpreis Zusatzleistungen möglich:

  • Webportal-Darstellung im kundenspezifischen Corporate Design
  • Widget-Einbindung in der Kundenhomepage. Aktuelle Informationen der Raumluftsensoren werden auf der eigenen Hompage oder in internen Netzwerken dargestellt und zugänglich gemacht

Datenübertragung mittels LoRaWAN

Bei LoRaWAN (Long Range Wide Area Network) handelt es sich um eine funkbasierte Datenübertragung mit hoher Reichweite und einer guten Gebäudedurchdringung. Kleine Datenpakete werden energieeffizient übertragen.