Zurück

Arbeiten für die Stromversorgung in der Schöppenstedter Straße und Am Gaußberg

Ab dem 9. August finden in der Schöppenstedter Straße Arbeiten für die Stromversorgung statt. Der Abschnitt zwischen Fallersleber Straße und Mauernstraße muss dazu vollgesperrt werden.

Dies bedeutet, dass die Einfahrt von der Fallersleber Straße ab Montag nicht mehr möglich ist. Der Bereich zwischen Abelnkarre und Mauernstraße wird als Sackgasse ausgewiesen, so dass die Mauernstraße weiterhin erreicht werden kann.

Die Vollsperrung dauert voraussichtlich drei Wochen. Anschließend wird der Straßenabschnitt zwischen Mauernstraße und Fallersleber Straße als Einbahnstraße mit Einfahrt aus der Fallersleber Straße eingerichtet. Die Hofeinfahrten in diesem Bereich bleiben auch während der Vollsperrung erreichbar.

Des Weiteren erfolgen in der Straße Am Gaußberg vom 10. bis zum 13. August Arbeiten für die Stromversorgung, die eine Vollsperrung erforderlich machen. Während dieser Zeit ist keine Einfahrt aus der Straße Am Wendentor möglich. Um eine Nutzung der Straße Am Gaußberg als Sackgasse zu ermöglichen, können Fahrzeuge vorübergehend nicht mehr quer zur Fahrbahn parken. Die entsprechende Beschilderung wird bereits am kommenden Samstag eingerichtet.

BS|ENERGY und BS|NETZ bitten um Verständnis für die entstehenden Unannehmlichkeiten.