Zurück

Verkehrseinschränkungen durch Tiefbauarbeiten in der Schöppenstedter Straße

Durch Tiefbauarbeiten für die Stromversorgung kommt es ab dem 22. März 2021 zu Verkehrseinschränkungen auf der Schöppenstedter Straße zwischen Mauernstraße und Abelnkarre.

Ab 6. April (voraussichtlich für die Dauer von einer Woche) ist über die  Abelnkarre keine Durchfahrt in Richtung Schöppenstedter Straße mehr möglich. Aufgrund der Bautätigkeiten sind die Parkmöglichkeiten eingeschränkt. Grundstücke bleiben erreichbar, Gehwege bleiben weiter nutzbar. Die Arbeiten dauern insgesamt voraussichtlich vier Wochen. 

BS|ENERGY und BS|NETZ bedauern die entstehenden Unannehmlichkeiten und bitten um Verständnis.