Nächster Stopp: Verantwortung – Ihr Einstieg bei uns nach dem Studium

Johanna Heller startete ihr Engagement im Unternehmen als Werkstudentin im Bereich Unternehmenskommunikation, Sponsoring und Events im November 2019. Gleichzeitig widmet sie sich ihrem Studium an der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften im Fach „Medienkommunikation“. Durch dieses Studium hat die gebürtige Gifhornerin bereits Einblicke in die Kommunikation in Unternehmen erlangen können:

Werkstudentin
Johanna Heller

„Die Arbeit bei BS|ENERGY ist eine wertvolle Ergänzung zu meinem Studium. Ich konnte schon wichtige Erfahrungen sammeln und mein Wissen aus dem Studium direkt in die Praxis umsetzen“.

Johanna Heller unterstützt hauptsächlich die Kollegen des Teams „Sponsoring und Events“ bei der Planung und Durchführung von Veranstaltungen und bei der Umsetzung von Sponsoringprojekten. „Besonders diese praxisverbundenen Themen der Kommunikation kommen in einem theoretischen Studium oft zu kurz. Aus diesem Grund bin ich sehr dankbar, dass ich durch meine Aufgaben als Werkstudentin hier meine Ideen einbringen kann.“

Die Tätigkeiten unterstützen die Studentin auch dabei, sich beruflich zu orientieren und erste Eindrücke aus der Arbeitswelt zu sammeln. „Die Kollegen unterstützen sich hier auch viel gegenseitig. Dadurch konnte ich auch schon Einblicke in andere Bereiche erlangen. Ich kann mir gut vorstellen, dass mein beruflicher Werdegang in die Unternehmenskommunikation führt. Bis es soweit ist, hoffe ich, dass BS|ENERGY mich auch durch die spannende Zeit bis an das Ende meines Studiums begleiten wird.“