/**/

Vertragsbedingungen und Widerufsbelehrung für den Kauf einer Wallbox von BS|ENERGY, Braunschweiger Versorgungs-AG & Co. KG

 

1. Kunde

Wie bei der Bestellung angegeben.

2. Vertragsgegenstand

Gegenstand des Vertrages ist der Kauf und die Lieferung einer Wallbox zum jeweils genannten Kaufpreis netto zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer in der jeweils geltenden Höhe (derzeit 19 %):

3. Lieferung

Die Lieferung der Wallbox erfolgt wie bei der Bestellung angegeben.

4. Verfügbarkeitsvorbehalt

Soweit BS|ENERGY nach Vertragsschluss feststellt, dass die bestellte Wallbox(en) nicht mehr verfügbar ist, oder aus rechtlichen Gründen nicht geliefert werden kann, etwa weil der Hersteller aus Gründen der Insolvenz oder einer Betriebsschließung nicht mehr produziert und/oder vertreibt, kann BS|ENERGY entschädigungslos vom Vertrag zurücktreten. Erfolgt ein solcher Rücktritt, wird BS|ENERGY bereits erhaltene Zahlungen umgehend an den Kunden rückerstatten.

Widerrufsbelehrung

(gilt nicht bei ausschließlich beruflichem, landwirtschaftlichem oder gewerblichem Verbrauch)

Widerrufsrecht: Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns: BS|ENERGY, Braunschweiger Versorgungs-AG & Co. KG, Taubenstraße 7, 38106 Braunschweig, Telefax 0531 383-3487, service@bs-energy.de mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs: Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht. Im Normalfall zählt hierzu der Elektromobilitäts-Check für welchem bei Widerruf und nach erbrachter Leistung 99,00 EUR (inkl. MwSt) zu zahlen sind.