TEXTE NICHT FERTIG AUSFORMULIERT
Die BS|ENERGY stellt eine Glasfaserinfrastruktur von über 400 km bereit
Individueller Anspruch an eine Standleitung zwischen den Unternehmensstandorten
Datenleistungsinfrastruktur kann selbst betrieben werden

—Was ist Dark Fiber -Unbelichtete bzw. unbeschaltete Glasfaser -Über die unbeschaltete Glasfaser werden keine Lichtimpulse übertragen, was zu der Bezeichnung Dark Fiber führt -Seitens von BS|ENERGY wird lediglich die Glasfaserleitung zur Verfügung gestellt (Layer 1 -> Verweis auf die FAQs) und stellt somit eine passive Infrastruktur dar -Kunde ist verantwortlich für die Auswahl, den Betrieb und das Update der optischen Komponenten. Kann aber auch Bandbreiten und mögliche Protokolle selbst bestimmen -Anbindung von verschiedenen Kundenstandorten, Rechenzentren oder POPs sind ohne Probleme ist möglich -> Punkt-zu-Punkt-Verbindung