Zurück

Bültenweg: Geänderte Verkehrsführung

News: Presse

Aufgrund eines Wasserrohrschadens erfolgt im Bültenweg in Höhe der Einmündung Franz-Liszt-Straße eine geänderte Verkehrsführung.

Der Verkehr wird unter Ausnutzung des vorhandenen Parkstreifens ab sofort einspurig am Baufeld vorbeigeleitet. Der Bültenweg bleibt in beide Fahrtrichtungen passierbar.

Aus Rücksicht auf den Karnevalszug am Sonntag erfolgt die Instandsetzung ab Montag, den 4. März, so dass die Wagen ungehindert aus dem Lager in Kralenriede überführt werden können. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich eine Woche dauern.

Die Hausanschlussarbeiten auf dem Bültenweg stadteinwärts sind hingegen inzwischen so weit abgeschlossen, dass sie den Fahrzeugverkehr nicht mehr beeinträchtigen.

BS|ENERGY bedauert die entstehenden Unannehmlichkeiten und bittet alle Verkehrsteilnehmer um erhöhte Aufmerksamkeit im Baustellenbereich.