Zurück

Rote Wiese: Arbeiten für die Stromversorgung des Neubaugebiets Zuckerbergweg

News: Presse

Ab Montag, den 18.11., kommt es in der Straße Rote Wiese zu Beeinträchtigungen im Bereich des Geh- und Radwegs aufgrund von Arbeiten für die Stromversorgung des Neubaugebiets Zuckerbergweg.

 

Im genannten Bereich werden rund 130 Meter neue Stromkabel verlegt sowie Leerrohre für die Telekommunikation. Zudem wird an der Stelle der bisherigen Ortsnetzstation eine neue 20-kV- Station errichtet, um den erhöhten Leistungsanforderungen durch das Neubaugebiet gerecht zu werden.

Je nach Witterung werden die Arbeiten voraussichtlich ca. vier Wochen in Anspruch nehmen. Der Geh- und Radweg kann während dieser Zeit weiter genutzt werden; ebenso ist die Zufahrt der Anlieger zu ihren Grundstücken möglich.

BS|ENERGY bedauert die entstehenden Unannehmlichkeiten und bittet um erhöhte Aufmerksamkeit im Baustellenbereich.