Zurück

Rüningenstraße: Arbeiten für die Trinkwasserversorgung – Gewerbegebiet bleibt erreichbar

News: Presse

Ab dem 5. August finden in der Rüningenstraße im Bereich zwischen Thiedestraße und Dieselstraße Arbeiten für die Trinkwasserversorgung statt.

Die Baumaßnahmen dauern voraussichtlich rund zwei Wochen. Während dieser Zeit wird die Rüningenstraße aus Richtung Thiedestraße zur Einbahnstraße umgewandelt. Eine Ausfahrt über die Rüningenstraße in Richtung Thiedestraße ist damit nicht mehr möglich. 

Die Ausfahrt aus dem Gewerbegebiet Rüningen und die Ausfahrt in Richtung Geitelde müssen somit über den Kreisverkehr Schmitzstraße / Schenkendamm erfolgen. Fuß- und Radweg bleiben nutzbar. Eine Versorgungsunterbrechung findet nicht statt. 

BS|ENERGY bedauert die entstehenden Unannehmlichkeiten und bittet alle Verkehrsteilnehmer um erhöhte Aufmerksamkeit im Baustellenbereich.