Ladeinfrastruktur

BS|ENERGY setzt sich für einen Ausbau der öffentlichen Ladeinfrastruktur im Raum Braunschweig ein und betreibt die von BS|ENERGY im öffentlichen Raum errichteten Ladesäulen. Hier finden Sie Informationen zum Betrieb der öffentlichen Ladeinfrastruktur.

Ladesäule

BS|ENERGY übernimmt hierbei sowohl die Rolle des sogenannten CPO (Charge Point Operator) als auch die des EMP (E-Mobility Provider). Dies bedeutet für Sie als Kunden: BS|ENERGY ist nicht nur Eigentümer und Betreiber der Ladeinfrastruktur, sondern bietet Ihnen über Löwenladen auch günstige Ladestromtarife an öffentlichen Ladesäulen in ganz Europa an.

Dadurch sind Einheitlichkeit und die Nähe zu Ihnen als Kunden gegeben, sodass Ihre Anliegen auf kürzestem Wege geklärt werden können. Dies wird ebenfalls durch Hotline-Lösungen und unsere Berater vor Ort in den Kundenzentren gestützt.

Nutzen Sie neben unseren Ladestationen ebenfalls die Roaming-Standorte des Hubject-Verbunds. BS|ENERGY kooperiert mit vielen anderen Betreibern und ermöglicht Ihnen den Zugang zu über 250.000 (Stand: 24.09.2020) Ladepunkten in Deutschland und Europa.

Unsere Ladestationen in Braunschweig werden zu 100% mit zertifizierten Ökostrom betrieben.

Durch den Ladevorgang an unseren Ladestationen tun Sie unserer Umwelt etwas Gutes. Denn mit jeder getankten Kilowattstunde unterstützen Sie den Neubau von klimaschonenden Anlagen sowie Zukunftsprojekte im Sinne der Energiewende. Unser Produkt BS|Naturstrom Gold erfüllt dabei die strengen Anforderungen des Grüner Strom Labels. Außerdem erhöht der sich Ökostromanteil am gesamten Strom-Mix. So wird das Fahren mit einem Elektroauto noch nachhaltiger.

100 Ladepunkte
für Braunschweig

Unser Förderprogramm für Grundstückseigentümer zum Ausbau der Ladeinfrastruktur im halböffentlichen Raum in Braunschweig.

mehr erfahren

Auch bei der weiteren Planung zum Ausbau der öffentlichen Ladeinfrastruktur handelt BS|ENERGY zukunftsorientiert. So sind neben den bestehenden Ladestandorten bereits neue Ladestationen in Planung, um die Anzahl an Ladepunkten in Braunschweig weiter bedarfsgerecht auszubauen. 

Sie haben noch Fragen oder wünschen weitere Informationen zur Nutzung der öffentlichen Ladeinfrastruktur von BS|ENERGY? Dann schauen Sie doch mal bei Löwenladen vorbei.

Ladestationen Karte

FAQ

Allgemeines zur Ladeinfrastruktur

Wo finde ich die nächste öffentliche Ladestation?

Einfach in der App in der Kartenansicht nach der nächsten verfügbaren Ladestation suchen und direkt navigieren lassen. Mit BS|LÖWENLADEN haben Sie Zugang zur Ladeinfrastruktur von BS|ENERGY und Roaming-Partnern in Europa mit vielen Live-Daten zur Verfügbarkeit. Die App kann im Google Play Store oder App Store heruntergeladen werden. Eine Karte mit allen verfügbaren Ladestationen finden Sie auch hier.

Wie kann ich mein Elektroauto an der Ladesäule laden?

Sie können die meisten Ladestationen im öffentlichen Bereich mit der App oder der BS|ENERGY Ladekarte freischalten. Wenn Sie sich noch nicht bei Löwenladen registriert haben, können Sie auch eine App oder Ladekarte unserer Roaming-Partner verwenden.

Laden per Ladekarte

Ladekarte einfach an die markierte Stelle auf der Ladesäule halten und schon können Sie Ihr Elektroauto mit dem Ladekabel verbinden und den Ladevorgang starten. Bei Nutzung der BS|ENERGY Ladekarte wird dir der Ladevorgang zusätzlich auch in Ihrer Löwenladen App angezeigt. Ihre Ladekarte erhalten Sie auf Wunsch  nach Registrierung und Bestellung in der App.

Starten des Ladevorgangs per Ladekarte

1.) Ladekarte an markierte Stelle halten.
2.) Ladepunkt auswählen und im Display per Klick bestätigen.
3.) Ladekabel mit Fahrzeug und anschließend mit Ladesäule verbinden. Bei der Ladung mit Gleichstrom (DC) ist ein Ladekabel bereits fest an der Ladesäule angebracht und muss nur fahrzeugseitig verbunden werden.
4.) Im Display auf “Start” drücken, um den Ladevorgang zu beginnen.

Beenden des Ladevorgangs per Ladekarte

1.) Ladekarte an markierte Stelle halten
2.)  Im Display auf “Stop” drücken, um den Ladevorgang zu beenden.
3.) Das Ladekabel kann nun von der Ladesäule getrennt werden. Um das Ladekabel vom Fahrzeug zu trennen, muss dieses entriegelt sein.

Laden per Löwenladen App

Melden Sie sich in der Löwenladen App mit Ihren Zugangsdaten an. Wählen Sie in der Karte den gewünschten Ladepunkt an der Ladesäule aus und klicken Sie auf “Ladevorgang starten”. Sobald der Ladevorgang läuft, können Sie diesen live in der App beobachten, damit haben Sie die Kosten und den Ladefortschritt immer im Blick. 
Tipp: Ihre beliebtesten Ladesäulen können Sie sich unter “Favoriten” speichern!

Starten des Ladevorgangs per Löwenladen App

1.) Melden Sie sich in der App mit Ihren Zugangsdaten an.
2.) Wählen Sie den gewünschten Ladepunkt auf der Karte aus.
3.) Klicken Sie “Ladevorgang starten”. (Hinweis: Um einen Ladevorgang mit der App zu starten, muss Ihre Bankverbindung im Nutzerkonto unter Zahlungsmittel hinterlegt sein)
4.) Ladekabel mit Fahrzeug und anschließend mit Ladesäule verbinden. Bei der Ladung mit Gleichstrom (DC) ist ein Ladekabel bereits fest an der Ladesäule angebracht und muss nur fahrzeugseitig verbunden werden.

Hinweis: An einigen Ladesäulen ist ein zusätzliches Starten des Ladevorgangs am Display direkt notwendig. Achten Sie bitte hierbei auf dessen Anzeige.
 

Beenden des Ladevorgangs

1.) Melden Sie sich ggf. erneut mit Ihren Zugangsdaten an.
2.) Klicken Sie im ausgewählten Ladepunkt auf „Ladevorgang beenden“.
3.) Das Kabel kann jetzt von der Ladesäule entfernt werden, die Verriegelung dort löst sich. Um das Kabel fahrzeugseitig zu entfernen (DC-Gleichstrom), muss Ihr Fahrzeug aufgeschlossen sein.

Hinweis: Drücken Sie den Not-Aus-Knopf bitte nur in ausdrücklichen Notfällen!

Das Beenden des Ladevorgangs über die App an Roaming-Standorten ist lediglich bedingt möglich, da diese Ladesäulen von externen Anbietern verwaltet werden. 

Direct Payment / Ad-Hoc-Laden

Ohne passende Ladekarte und App können Sie die Ladesäulen von BS|ENERGY auch über das sogenannte Ad-Hoc Laden (Direct Payment) freischalten. Durch das Scannen des QR-Codes an unseren Ladesäulen mit Hilfe Ihrer Handykamera werden Sie direkt zur Anmeldung geführt und können danach Ihr Fahrzeug zu den gültigen Preisen laden.

Was ist ein SAM?

Das SAM ist ein in den Ladesäulen verbautes Speicher- und Anzeigemodul. Damit unterliegen die Ladesäulen dem Eichrecht. Es speichert die Anfangs- und Endzählerstände dauerhaft innerhalb der gesetzlichen Rechtsmittelfristen und zeigt diese auf Anfrage an.

Welche Vorteile hat ein SAM?

Mit SAM wird das eichrechtskonforme Abrechnen von Ladedauer und kWh ermöglicht. Außerdem ermöglicht es Ihnen, den Zählerstand nach einem getätigten Ladevorgang einzusehen und in der App oder auf ihrer Rechnung abzugleichen.

Wie verwende ich das SAM?

Sie geben den Anfangs- sowie den Endzählerstand Ihres getätigten Ladevorgangs mithilfe der Tasten ein und können so Ihre Ladedaten einsehen. Ihre Zählerstände können Sie unter Meine Ladevorgänge in der Löwenladen App einsehen. 

Was ist der Unterschied zwischen AC- und DC-Ladung?

AC – Wechselstromladung:

Die Wechselstromladung wird derzeit an allen Ladesäulen von BS|ENERGY angeboten. Die maximale Anschlussleistung beträgt hier 22 kW. Die Ladeleistung kann jedoch je nach verbautem Ladegerät variieren. 

DC  – Gleichstromladung:

Die Gleichstromladung erfolgt über das Ladegerät in der Ladesäule und bietet meist eine deutlich höhere Ladeleistung von 50 kW – 350 kW. Das zugehörige Ladekabel ist an diesen Ladepunkten bereits fest an der Ladesäule montiert. Bitte prüfen Sie vorab, welche Ladestationen neben AC-Laden auch DC-Laden anbieten.

Muss ich ein eigenes Ladekabel mitbringen? Ist das dann auch diebstahlgeschützt?

Ob Sie Ihr eigenes Ladekabel mitbringen müssen oder nicht, hängt von der Ladestation ab. An DC-Ladestationen ist immer ein Ladekabel fest mit der Ladestation verbunden und muss nur fahrzeugseitig verbunden werden. 
Die meisten AC-Ladestationen besitzen eine Steckdose. Hier muss ein eigenes Ladekabel mitgebracht werden. Während des Ladevorgangs ist das Ladekabel fest mit dem Fahrzeug verriegelt und somit gegen Diebstahl geschützt. Um das Ladekabel wieder vom Fahrzeug zu trennen, muss das Fahrzeug entriegelt werden.

Meine ausgewählte Ladesäule ist durch ein parkendes Fahrzeug blockiert, was kann ich tun?

Es kann natürlich passieren, dass eine Ladesäule blockiert ist. In diesem Fall finden Sie in Ihrer App in der Kartenansicht eine weitere Ladesäule in Ihrer näheren Umgebung, die Sie anfahren können.

Ich möchte eine eigene Ladestation installieren, wo bekomme ich diese her?

Mit einer unserer Wallboxen haben Sie die Möglichkeit, Ihr Elektrofahrzeug schnell und bequem zuhause zu laden. 
Weitere Informationen zum Produkt 

Sie interessieren sich für eine Elektroladesäule (für die Öffentlichkeit oder für Ihre Kunden)? Gern bieten wir Ihnen dafür unsere Ladesäulen an. Sie wünschen weitere Informationen zu unserem Ladesäulen-Angebot? Rufen Sie uns an unter 0531 383-3959 oder senden Sie uns eine Nachricht.

Preise und Rechnung

Welche Kosten entstehen für das Laden an Ladesäulen?

Mit BS|LÖWENLADEN behalten Sie die Kosten für das Laden Ihres Elektroautos stets im Blick. Es fällt keine Grundgebühr an und Sie zahlen immer nur das, was Sie tatsächlich geladen haben. BS|ENERGY-Stromkunden erhalten einen Rabatt auf unseren Lade-Tarif. Anspruch auf den rabattierten Tarif besteht nur, wenn die Lieferadresse des Energievertrags mit der angegebenen Adresse des Löwenladen-Kontos übereinstimmt und dort die gültige Kundennummer hinterlegt ist.

Ladeinfrastruktur BS|ENERGY

ACDC
BS|Löwenladen0,39 EUR/kWh0,49 EUR/kWh
als Stromkunde*0,36 EUR/kWh0,46 EUR/kWh

Blockiergebühr: AC 0,05 EUR/Min. ab 180 Minuten (06-22Uhr), DC 0,05 EUR/Min. ab 60 Minuten (00:00 – 23:59 Uhr)

Roaming Deutschland

ACDC
BS|Löwenladen0,45 EUR/kWh0,55 EUR/kWh
als Stromkunde*0,42 EUR/kWh0,52 EUR/kWh

Blockiergebühr: AC 0,05 EUR/Min. ab 180 Minuten (06-22Uhr), DC 0,05 EUR/Min. ab 60 Minuten (00:00 – 23:59 Uhr)

Roaming Europa

ACDC
BS|Löwenladen0,65 EUR/kWh0,75 EUR/kWh
als Stromkunde*0,60 EUR/kWh0,70 EUR/kWh

Blockiergebühr: AC 0,05 EUR/Min. ab 180 Minuten (06-22Uhr), DC 0,05 EUR/Min. ab 60 Minuten (00:00 – 23:59 Uhr)

Ladepunkte Ionity

Ionity
BS|Löwenladen0,85 EUR/kWh
als Stromkunde*0,79 EUR/kWh

Blockiergebühr: AC 0,05 EUR/Min. ab 180 Minuten (06-22Uhr), DC 0,05 EUR/Min. ab 60 Minuten (00:00 – 23:59 Uhr).
*Als Stromkunde gelten Nutzer, die in ihrem Nutzerkonto der Löwenladen App eine gültige Kundennummer mit aktuellem Stromvertrag von BS|ENERGY hinterlegt haben. Anspruch auf den rabattierten Tarif besteht nur, wenn die Lieferadresse des Energievertrags mit der angegebenen Adresse des Löwenladen-Kontos übereinstimmt. 

Ich habe eine Ladekarte eines anderen Anbieters, was muss ich zahlen?

Wenn eine Ladekarte eines unserer Roaming-Partner verwendet wird, gelten die Roaming-Preise an den Ladesäulen von BS|ENERGY.

Was bedeutet Roaming?

Roaming bedeutet in diesem Zusammenhang, dass verschiedene Ladestationsbetreiber (CPOs) und Elektromobilitätsprovider (EMPs) kooperieren. Das bedeutet, dass die Ladekarte nicht unbedingt vom CPO stammen muss, sondern auch Ladekarten anderer EMPs genutzt werden können. BS|ENERGY kooperiert mit vielen anderen Betreibern und ermöglicht Ihnen den Zugang zu über 250.000 (Stand: 24.09.2020) Ladepunkten in Deutschland und europaweit.

Fallen während des Ladevorgangs Parkgebühren an?

BS|ENERGY selbst erhebt keine Parkgebühren. Steht die Ladesäule auf einer bewirtschafteten Parkfläche, so sind die örtlichen Beschilderungen zu beachten.

Wie kann ich meine Rechnungen einsehen?

Ihre Rechnungen bekommen Sie monatlich per E-Mail zugesendet. Alternativ können Sie in Ihrem Nutzerkonto der Löwenladen App Ihre Rechnungen einsehen, sobald diese dort verfügbar sind. Klicken Sie dazu im Nutzerkonto „Rechnungen anzeigen“. 

Ich habe Fragen zu meiner Rechnung, an wen wende ich mich?

Bei Fragen rund um das Thema Rechnungen und Kosten steht Ihnen unser Kundenservice unter der 0531 383-3939 zur Verfügung. Alternativ senden Sie uns gern eine Nachricht.

Kontakt

Bei Störungen oder Beschädigungen bitten wir Sie, unsere Störmeldenummer unter der 0531 – 96670883 anzurufen. Diese Nummer finden Sie ebenfalls an der Ladestation.

Sollten Sie Fragen zur Autorisierung per App oder RFID-Karte haben, stehen Ihnen unsere Berater unter der Servicenummer 0531 – 383 3939 telefonisch zur Verfügung. Alternativ senden Sie uns eine Nachricht.