Person mit aufgeschlagenem Buch vor der Brust schwarzer Hintergrund

Braunschweiger Krimifestival

Beim Braunschweiger Krimifestival wird die ganze Stadt zum Tatort: Belebte Restaurants, düstere Friedhöfe und dunkle Gassen dienen dabei als Kulissen für das schaurige Geschehen. So sieht es das Konzept vor: möglichst viele verschiedene, aber vor allem besondere Orte in Szene zu setzen. Dabei bietet das Braunschweiger Krimifestival mit ca.  40 Veranstaltungen eine große Bandbreite an unterschiedlichsten Formaten – von  Autorenlesungen, über kulinarische und musikalische Lesungen, bis hin zu Führungen zu  tatsächlichen Kriminalfällen in der Stadt. Spannende Unterhaltung ist auf jeden Fall garantiert.

Mehr Informationen zum Braunschweiger Krimifestival

Kriminalfestival Bühne
Foto: Krimifestival